Industrielle Atemschutzmasken und Atemfilter - Atemmasken mit passendem Atemfilter

Industrielle Atemschutzmasken und Atemfilter

Kontakt mit Dräger aufnehmen

Atemschutzmasken und Atemfilter für ihre Sicherheit

In vielen Industrieanlagen muss die Belegschaft in Gegenwart von Gefahrstoffen arbeiten, oder in Bereichen, in denen sich der Sauerstoffgehalt und die Menge toxischer Substanzen in der Luft jederzeit ändern kann. Diese Gefährdungen können sich auf die Lunge auswirken oder Erkrankungen auslösen und – in extremen Fällen – zum Tod führen. Wenn es nicht möglich ist, diese Giftstoffe vollständig zu kontrollieren, muss Atemschutz getragen werden, z.B. Atemschutzmasken mit dem entsprechenden Atemfilter oder umluftunabhängiger Atemschutz. Dräger konzipiert Atemschutzgeräte, die ganz auf der Linie unserer Philosophie „Technik für das Leben®“ liegen. Ganz egal in welcher Situation: mit Dräger hat Sicherheit für Sie die oberste Priorität.

Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl des richtigen Atemschutzes benötigen, sehen Sie sich die „Dräger Atemschutzwelt“ an. Sie wissen bereits, welche Art Atemschutz Sie benötigen? Dann wählen Sie direkt aus den verschiedenen Kategorien.

Atemschutzmasken

Atemschutzmasken

Wir bieten Atemschutzmasken, etwa Staubmasken (FFP), Halb- und Vollmasken. Unsere Atemmasken sitzen bequem und bieten einen zuverlässigen Schutz gegen nahezu alle Arten von Gasen, Dämpfen, Staub und Partikeln.

Zu den Masken

Dräger X-plore® 1900

Dräger X-plore® 1900

Dräger X-plore® 1900

​Die Dräger X-plore® 1900 ist die leistungsstarke partikelfiltrierende Einweg-Halbmaske zum Schutz gegen Feinstäube und Partikel. Die Premium-Staubmaske ist in zwei Größen erhältlich und verbindet einfache Handhabung, herausragenden Tragekomfort und optimalen Sitz. Für ein Höchstmaß an Sicherheit – auch für Brillenträger.

Produktdetails

Dräger X-plore® 3300/3500

Dräger X-plore® 3300/3500

Ein perfektes Zusammenspiel: Modernes Design und geringes Gewicht sorgen für ein Plus an Schutz und Komfort. Wählen Sie zwischen der wartungsarmen und wirtschaftlichen Halbmaske Dräger X-plore® 3300 und der Dräger X-plore® 3500 Halbmaske für dauerhafte, anspruchsvolle Einsätze.

Produktdetails

Dräger X-plore® 6530

Dräger X-plore® 6530

Dräger X-plore® 6530 ist die leistungsfähige Atemschutzvollmaske für den professionellen Einsatz bei unterschiedlichsten Anwendungen. Sie steht für höchste Ansprüche an Qualität, Zuverlässigkeit, Dichtsitz und Tragekomfort zum Schutz von Atmung und Augen. Diese Vollmaske ist Nachfolgerin der seit Jahrzehnten weltweit bewährten Panorama Nova® ...

Produktdetails

Atemschutzgeräte mit Filtern

Atemfilter - Atemschutzfilter für Masken

Atemschutzmasken können Ihre Atemwege nur in Kombination mit Atemfiltern vor gefährlichen Stoffen schützen. Wir bieten verschiedene Partikel-, Gas- und Kombinationsfilter zum Schutz vor zahlreichen Gefahrstoffen. Weitere Informationen zu den verschiedenen Filterklassen, Filtertypen und den jeweiligen Anwendungsgebieten finden Sie auf der folgenden Seite.

Zu den Filtern

Gebläseunterstützter Atemschutz (PAPR)

Gebläseunterstützter Atemschutz (PAPR)

Gebläsefiltersysteme sind batteriebetriebene Geräte, die die Umgebungsluft aufsaugen und sie durch einen Filter in das Kopfteil leiten – sie bieten praktisch keinen Atemwiderstand. Diese gebläseunterstützten Atemschutzgeräte mit Atemfiltern sorgen für besonders leichtes Atmen auch bei anspruchsvollen Tätigkeiten mit langen Tragezeiten – auch für Brillen- und Bartträger. Es stehen verschiedene Atemfilter und Kopfteile zur Auswahl, aus denen Sie Ihr Atemschutzsystem zusammensetzen können.

Zur neuen Dräger X-plore® 8000-Serie

Leichter vs. schwerer Atemschutz

Gefahrstoffe umfüllen

Bei Um- und Abfüllarbeiten ist das Tragen der passenden Persönlichen Schutzausrüstung sehr wichtig. Mit der Halbmaske Dräger X-plore® 3500 können Sie diesen Arbeiten sicher und bequem nachgehen.

Maschinenwartung

Mit der Helm-Hauben-Kombination der Dräger X-plore® 8000 Helmlösungen können Sie Maschinen bequem und einfach warten. In Kombination mit dem Dräger X-plore® Gebläsefiltergerät entfallen Atemwiderstände, Einschränkungen der Gebrauchsdauer und die G26 Untersuchung.

Umgang mit Gefahrstoffen

Beim Pipettieren oder generellen Umgang mit Gefahrstoffen bietet sich der Dräger X-plore® Helm mit PC-Visier an. In Kombination mit dem Druckluft-Schlauchgerät Dräger X-plore® 9300 entfällt die G26 Untersuchung, sodass Sie ohne Einschränkung der Gebrauchsdauer arbeiten können.

Holzarbeit

Holz sägen, hobeln oder schmirgeln: Überall entsteht feiner Staub in Form von Span. Damit Sie optimal geschützt sind, kann unsere Dräger X-plore® 3500 in drei Größen die Lösung sein. In Kombination mit der X-pect® 8320 Schutzbrille sind nicht nur Ihre Atemwege, sondern auch Ihre Augen gut geschützt.

DIY

Denken Sie auch dann an Ihre Gesundheit, wenn Sie zu Hause handwerklich aktiv werden wollen. Zum Schutz vor Staub und Partikeln empfehlen wir unsere Dräger X-plore® 1900 FFP.

Lackieren

Lackieren leicht gemacht: Ob große oder kleine Teile, in der Automobil- oder Luftfahrtbranche – mit der Anstoßkappen-Hauben-Kombination der Dräger X-plore® 8000 Helmlösungen können Sie bequem und leicht jegliche Komponenten lackieren. In Kombination mit dem Dräger X-plore® Gebläsefiltergerät entfallen Atemwiderstände, Einschränkungen der Gebrauchsdauer und die G26 Untersuchung.

Robust im Einsatz. Deine neuen Helmlösungen von Dräger

Dräger X-plore® 8000 Helme

Weitere Informationen und spannende Einblicke in die neuen Helmlösungen finden Sie hier!

Mehr erfahren

Pressluftatmer

Pressluftatmer

In Arbeitsbereichen mit Gefahrstoffen oder bei Sauerstoffmangel, in denen Atemschutzmasken nicht ausreichen würden, geben Isoliergeräte zuverlässigen Atemschutz. Unsere leichten Druckluftatemschutzgeräte eignen sich für kurze Einsätze und im Notfall auch für den Rettungseinsatz. Für den Langzeiteinsatz können Sie aus einer breiten Palette von Komponenten für Pressluftatmer wählen.

Zu den Pressluftatmern

Basiswissen zu Atemschutz mit Druckluftsystemen

Druckluft-Schlauchgeräte

Druckluft-Schlauchgeräte sind nicht unabhängig tragbare Atemschutzgeräte, die den Träger über ein angeschlossenes Druckluftsystem mit Atemluft versorgen. Luftschlauchsysteme haben praktisch keinen Atemwiderstand und eignen sich daher auch für den Langzeiteinsatz.

Zu den Druckluftschlauchgeräten

Dräger X-plore® 9x00 und PAS X-plore®

Dräger X-plore® 9x00 und PAS X-plore®

Die neue Serie Dräger X-plore® 9x00 ist für leichte industrielle Anwendungen gestaltet und bietet zuverlässigen und komfortablen Atemschutz. Profitieren Sie von mehr Bedienkomfort, Sicherheit und Bewegungsfreiheit dank Funktionen wie zum Beispiel dem einzigartigen Safe-Flow-Druckminderer oder der Auto-Test-Funktion.

Produktdetails

Atemschutzwelt

Benötigen Sie weitere Informationen zur Auswahl der richtigen Atemschutzausrüstung?

Wir stellen Ihnen die verschiedenen Arten von Atemschutzausrüstungen vor und helfen Ihnen die richtige auszuwählen. Sie erfahren auch, wie man Atemschutzgeräte sicher verwendet. Erfahren Sie mehr über Schadstoffe in der Luft am Arbeitsplatz und warum es wichtig ist, sich zu schützen.

Zur Dräger Atemschutzwelt

Schulterblick in der Werkstatt

Lösungen für Extremsituationen

Tagtäglich legen unzählige Rettungskräfte ihr Leben in unsere Hände. Sie arbeiten mit unserer Atemschutzausrüstung in Extremsituationen. Wir bei Dräger sind uns dieser Verantwortung bewusst – in jedem Arbeitsgang unserer Produktion.

Hier entsteht Sicherheit: Schulterblick in der Werkstatt

Wenn es brenzlig wird, benötigen Feuerwehrleute eine sichere Versorgung mit Atemluft. Am Produktionsstandort von Dräger in Nordengland wird schwere Atemschutztechnik für die ganze Welt entwickelt und hergestellt – vom Einzelteil bis zum fertigen Produkt.

Wissen to go

Handbuch: Einführung in den Atemschutz
Einführung in den Atemschutz

Mit diesem Handbuch erhalten Sie einen ersten Überblick zum Thema Atemschutz.

PDF 4,24 MB

Handbuch herunterladen

light-resp-protect-9-11-bk-8358-de-2.png
Leichter Atemschutz

Erfahren Sie mehr über den leichten Atemschutz, wann er am besten zum Einsatz kommt und wie er Sie effektiv schützen kann.

PDF 4,62 MB

Broschüre herunterladen

Handbuch: Schwerer Atemschutz
Schwerer Atemschutz

Wann schwerer Atemschutz sinnvoll ist und wie dieser Sie am besten schützen kann, erfahren Sie in diesem Handbuch.

PDF 5,83 MB

Handbuch herunterladen

Warum Sie sich für Atemschutz von Dräger entscheiden sollten

Atemschutzexpertise – seit mehr als 100 Jahren

Atemschutzexpertise – seit mehr als 100 Jahren

„Modell 1903“ – so hieß der erste „Dräger-Atmungsapparat“, der zu Beginn des 20. Jahrhunderts erfunden wurde, um Bergleute bei einem Unfall mit Sauerstoff zu versorgen. Schon drei Jahre später rettete das Nachfolgemodell ›1904/09‹ beim dramatischen Grubenunglück von Courrières 600 Menschen das Leben. Seitdem gehören wir zu den Innovationstreibern im Segment und haben den Atemschutz stetig weiterentwickelt.

Umweltschutz ist uns wichtig

Umweltschutz ist uns wichtig

Um das Klima zu schützen, gestalten wir unsere Produktionsprozesse nachhaltig und ressourcenschonend. So ist es uns in den vergangenen Jahren gelungen, den Wasserverbrauch in der Produktion massiv zu reduzieren. In unseren neuen Atemschutzfiltern setzen wir Absorptionsmedien aus Holzkohle ein, die zu 95 Prozent aus Kokosnussschalen erzeugt wird.

Kontakt mit Dräger aufnehmen

Kontakt Sicherheitstechnik

Dräger Austria GmbH

Sicherheitstechnik
Perfektastraße 67
Wien 1230

+43 1 609 04 - 0