Natriummetasilikat(Na2SiO3)n

CAS-Nr.:
6834-92-0
UN-Nr.:
3253
EC-Nr.:
229-912-9
Gefahrnummer:
80
Gefahrenstoffsymbole
GHS05
GHS07

*Source: GESTIS Substance Database, https://gestis-database.dguv.de

  • H: 290
    Kann gegenüber Metallen korrosiv sein.
  • H: 314
    Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
  • H: 335
    Kann die Atemwege reizen

*Source: GESTIS Substance Database, https://gestis-database.dguv.de

  • Schmelzpunkt:
    1089 °C
  • Dichte (bei 20°C, wenn nicht anders angegeben)
    2,61 g/cm3
Wichtig zu wissen:
Substance included in the Community Rolling Action Plan (CoRAP).

*Source: GESTIS Substance Database, https://gestis-database.dguv.de

Auch bekannt als:
  • Crystamet
  • Dinatriummetasilikat
  • Disodium metasilicate
  • Disodium monosilicate
  • Natriumsilikat
  • Orthosil
  • Silicic acid, disodium salt
  • Sodium metasilicate, anhydrous
  • Sodium silicate
  • Water glass

Fragen Sie uns!

Benötigen Sie weitere Beratung bei der Produktauswahl oder haben Sie noch nicht gefunden, was Sie suchen? Dann nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf und wir finden eine Lösung für Sie.

Passende Produkte für Natriummetasilikat (Na2SiO3)n

Ob tragbare Gasmessgeräte, Gasmessröhrchen oder persönliche Schutzausrüstung - Dräger bietet Ihnen ein umfassendes Portfolio, um Sie beim Umgang mit Gefahrstoffen zu schützen.

Masks and Filters

Schutzanzüge

Fragen Sie uns!

Benötigen Sie weitere Beratung bei der Produktauswahl oder haben Sie noch nicht gefunden, was Sie suchen? Dann nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf und wir finden eine Lösung für Sie.

Entdecken Sie mehr: Dräger VOICE - Vom Gefahrstoff zum passenden Schutz

Sie wissen was - wir wissen wie! Dräger VOICE liefert Ihnen Informationen zu mehr als 1500 Gefahrstoffen und empfiehlt basierend auf dem Gefahrstoff die passende Gasmesstechnik, Atemschutz und Schutzanzüge. Probieren Sie es aus!

VOICE Hazmat