StickstoffmonoxidNO

CAS-Nr.:
10102-43-9
UN-Nr.:
1660
EC-Nr.:
233-271-0
Gefahrnummer:
265
Gefahrenstoffsymbole
GHS03
GHS04
GHS05
GHS06

*Source: GESTIS Substance Database, https://gestis-database.dguv.de

Arbeitsplatzgrenzwerte
Grenzwerteverordnung 2018 (AT)
  • TMW-MAK (ppm) 25
  • TMW-MAK (mg/m3) 30
  • H: 270
    Kann Brand verursachen oder verstärken; Oxidationsmittel
  • H: 280
    Enthält Gas unter Druck; kann bei Erwärmung explodieren
  • H: 314
    Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
  • H: 330
    Lebensgefahr bei Einatmen

*Source: GESTIS Substance Database, https://gestis-database.dguv.de

  • Schmelzpunkt:
    -163.6 °C
  • Siedepunkt:
    -151.8 °C
  • Dichte (bei 20°C, wenn nicht anders angegeben)
    0,0013402 (0°C) g/cm3
  • Ionisierung:
    9.2642 ± 0.00002 eV

*Source: GESTIS Substance Database, https://gestis-database.dguv.de

Auch bekannt als:
  • Nitrose Gase
  • Stickoxid
  • Stickstoffoxid

Fragen Sie uns!

Benötigen Sie weitere Beratung bei der Produktauswahl oder haben Sie noch nicht gefunden, was Sie suchen? Dann nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf und wir finden eine Lösung für Sie.

Passende Produkte für Stickstoffmonoxid NO

Ob tragbare Gasmessgeräte, Gasmessröhrchen oder persönliche Schutzausrüstung - Dräger bietet Ihnen ein umfassendes Portfolio, um Sie beim Umgang mit Gefahrstoffen zu schützen.

Stationäre Gaswarnanlagen und Sensoren

Fragen Sie uns!

Benötigen Sie weitere Beratung bei der Produktauswahl oder haben Sie noch nicht gefunden, was Sie suchen? Dann nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf und wir finden eine Lösung für Sie.

Entdecken Sie mehr: Dräger VOICE - Vom Gefahrstoff zum passenden Schutz

Sie wissen was - wir wissen wie! Dräger VOICE liefert Ihnen Informationen zu mehr als 1500 Gefahrstoffen und empfiehlt basierend auf dem Gefahrstoff die passende Gasmesstechnik, Atemschutz und Schutzanzüge. Probieren Sie es aus!

VOICE Hazmat