BenzolC6H6

Details
CAS-Nr.:71-43-2
UN-Nr.:1114
EC-Nr.:200-753-7
Gefahrnummer:33
Warntafel
  • 33
  • 1114
Gefahrenstoffsymbole
GHS02
GHS07
GHS08
Arbeitsplatzgrenzwerte
  • MAK (ppm) 0.2
  • MAK (mg/m3) 0,7
  • H: 225
    Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar
  • H: 304
    Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein
  • H: 315
    Verursacht Hautreizungen
  • H: 319
    Verursacht schwere Augenreizung
  • H: 340
    Kann genetische Defekte verursachen (Expositionsweg angeben, sofern schlüssig belegt ist, dass diese Gefahr bei keinem anderen Expositionsweg besteht)
  • H: 350
    Kann Krebs erzeugen. 
  • H: 372
    Schädigt die Organe (alle betroffenen Organe nennen) bei längerer oder wiederholter Exposition. (Expositionsweg angeben, wenn schlüssig belegt ist, dass diese Gefahr bei keinem anderen Expositionsweg besteht)
  • H: 412
    Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung
Schmelzpunkt:6 °C
Siedepunkt:80 °C
Dichte (bei 20°C, wenn nicht anders angegeben)0,88 g/cm3
Ionisierung:9.24378 ± 0.00007 eV
Flammpunkt:-11 °C
Zündtemperatur:555 °C
Dampfdruck (bei 20°C, wenn nicht anders angegeben)100 hPa
Untere Explosionsgrenze:1,2 Vol.-%
Obere Explosionsgrenze:8,6 Vol.-%
Gefährliche Auswirkungen:C, M
Wichtig zu wissen:
Some uses of this substance are restricted under Annex XVII of REACH.
diamond30 3

Details

Diamond-Red3Brandgefahr: Entzündungsgefahr bei normalen Temperaturen 
Diamond-Yellow0Reaktionsgefahr: Unter normalen Bedingungen keine Gefahr 
Diamond-Blue3Gesundheitsgefahr: Sehr gefährlich. Aufenthalt im Gefahrenbereich nur mit voller Schutzkleidung und Atemgerät. 
DG-EA:3WE
Auch bekannt als:
  • Benzen
  • BTX

Passende Produkte für Benzol C6H6

Ob tragbare Gasmessgeräte, Gasmessröhrchen oder persönliche Schutzausrüstung - Dräger bietet Ihnen ein umfassendes Portfolio, um Sie beim Umgang mit Gefahrstoffen zu schützen.

Tragbare Gasmessgeräte und Sensoren

PID Sensor

PID-Sensorik

  • PID Sensor
  • ​Detektion von flüchtigen organischen Substanzen in geringen Konzentrationen 
  • kompatibel mit: X-am 7000 und X-am 8000 – selektive Benzolmessung mit Vorröhrchen möglich
  • Messbereich: ppm und ...

Stationäre Gaswarnanlagen und Sensoren

null

Katalytische DrägerSensoren

Filter

Atemfilter Rd40

Dräger X-plore® Rd40

  • Atemfilter Rd40
  • ​genormter Rundgewinde-Anschluss gemäß EN 148-1
  • robustes Aluminiumgehäuse
  • kombinierbar mit Halb- und Vollmasken mit genormten Rundgewinde-Anschluss gemäß EN 148-1
Atemfilter Rd90

Dräger X-plore® Rd90 Filter

  • Atemfilter Rd90
  • ​Dräger-spezifischer Rd90-Anschluss
  • robustes Aluminiumgehäuse
  • kombinierbar mit X-plore 4700 Halbmasken
Atemfilter Bajonett

Dräger X-plore® Bajonett

  • Atemfilter Bajonett
  • ​Dräger-spezifischer Bajonett-Anschluss
  • seitliche Positionierung der Filter für ein ungestörtes Sichtfeld und optimale Gewichtsverteilung
  • kombinierbar mit X-plore 3000 Halbmasken ...

Masken

Zweifilter-Atemschutzhalbmaske

Dräger X-plore® 3300/3500

  • Zweifilter-Atemschutzhalbmaske
  • ​Dräger-spezifischer Bajonett-Anschluss (Zweifiltersystem)
  • Maskenkörper aus Soft-TPE oder DrägerFlex Material (silikonfrei)
  • kombinierbar mit X-plore ...

Gebläsefiltergeräte (PAPR)

Filter für Gebläsefiltergerät

Dräger X-plore® 8000 Filters

  • Filter für Gebläsefiltergerät
  • Partikel, Gas und Kombinationsfilter verfügbar
  • Kombinierbar mit Gebläsefiltergerät X-plore® 8500 und 8700 (EX)
  • Optional Vorfilter und Geruchsfilter

Schutzanzüge

Gasdichter Schutzanzug

Dräger CPS 5900

  • Gasdichter Schutzanzug
  • ​innenliegender Pressluftamter
  • fünf Anzuggrößen (S-XXL)
  • seitlicher Reißverschluss
  • Anzugmaterial Zytron® 500, begrenzt wiederverwendbar

Fragen Sie uns!

Benötigen Sie weitere Beratung bei der Produktauswahl oder haben Sie noch nicht gefunden, was Sie suchen? Dann nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf und wir finden eine Lösung für Sie.

Entdecken Sie mehr: Dräger VOICE - Vom Gefahrstoff zum passenden Schutz

Sie wissen was - wir wissen wie! Dräger VOICE liefert Ihnen Informationen zu mehr als 1500 Gefahrstoffen und empfiehlt basierend auf dem Gefahrstoff die passende Gasmesstechnik, Atemschutz und Schutzanzüge. Probieren Sie es aus!

VOICE Hazmat