HR-DE-DE-Vertrieb-Sicherheitstechnik-16-6.jpg

Arbeiten bei Dräger: Vertrieb in der Sicherheitstechnik

Problemlöser, Berater, Verkäufer - unsere Vertriebsmitarbeiter sind vor Allem eines: Ganz nah an unseren Kunden – die auf Basis unserer Verkaufsberatung und mit unseren Lösungen das Leben ihrer Mitarbeiter zuverlässig schützen und retten.

Unsere Kunden sind im Schwerpunkt Industrieunternehmen aus verschiedensten Branchen. Sie kommen aus der chemischen oder petrochemischen Industrie, Stahl- und Metallindustrie, Wasser- und Abwasserwirtschaft, Energieerzeugung und -versorgung oder der Automobilindustrie. Außerdem versorgen wir Feuerwehren, Polizei und Hilfsorganisationen mit lebensrettender und -erhaltender Technik. Zum Portfolio gehören unter anderem

  • Lösungen für die Detektion von Gasen
  • ein breites Portfolio an Atemschutzprodukten
  • Atemschutzwerkstätten und -übungsanlagen
  • Rettungs- und Fluchtequipment 
  • Drogen- und Alkoholmesstechnik
  • und natürlich die zugehörigen Wartungs-, Instandhaltungs- und Reparaturleistungen

Wir vertreiben unser umfangreiches Lösungs- und Serviceangebot im Bereich der Sicherheitstechnik im B2B-Direktvertrieb, über Fachhändler im Gebietsvertrieb und digitale Vertriebsmodelle. Wir setzen dabei auf ein enges Vertriebsnetz, eine starke Marke und langfristige Kundenbeziehungen. Für unser innovatives Angebot, mit dem wir seit Jahren stetig wachsen, sehen wir auch in der Zukunft große Potenziale.

corporate-identity-dreager-flag-4-3-Draeger-HV1020.jpg

Über Dräger

Dräger ist ein international führendes Familienunternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik mit mehr als 13.000 Mitarbeitern weltweit.

Dräger auf einen Blick

Nah am Kunden und an der Familie

Etwa 130 Mitarbeiter im Außendienst sind deutschlandweit in drei Vertriebsregionen im Einsatz. Ihr persönliches Einsatzgebiet ist dabei nur so groß, dass keine langen Anfahrtszeiten entstehen. Natürlich sind Sie als Vertriebler viel unterwegs und möglichst oft vor Ort bei Kunden. Übernachtungen in der Nähe eines Kundenstandortes oder einer Dräger-Niederlassung können vorkommen. Aber in der Regel beginnt Ihr Arbeitstag zuhause und nicht im Hotel. Unterwegs sind Sie im eigenen Dienstwagen, den Sie natürlich auch privat nutzen können.

Im Rahmen Ihrer flexiblen Vertrauens-Arbeitszeit gestalten Sie Ihren Arbeitstag selbst und planen Kundenbesuche so, wie es Ihnen und Ihren Kunden passt. Administrative Tätigkeiten erledigen Sie von zuhause.

Bei Ihren Kunden gern gesehen

Die Marke Dräger ist bei Unternehmen im Bereich der Sicherheitstechnik bekannt und geschätzt. Seit mehr als 130 Jahren stehen wir für Produkte und Lösungen, auf die man sich jederzeit verlassen kann. Wir genießen nicht nur ein großes Vertrauen bei unseren Kunden, sondern erfahren auch eine hohe Wertschätzung dessen, was wir tun. Unsere Vertriebsmitarbeiter sind als ›Trusted Advisors‹ geschätzte und wichtige Berater für die Geschäftstätigkeit vieler Kunden. Dieser gute Ruf eilt Ihnen voraus und öffnet auch im Neukundengeschäft viele Türen.

Mit den Safety-Cars auf dem Weg zu unseren Kunden - im Karriereblog.

Ein starkes Team im Rücken

Auch wenn Sie meist eigenständig unterwegs sind, steht hinter Ihnen ein starkes Team. Auf Ihre Kollegen im Innen- und Außendienst ist immer Verlass und Sie treffen sich bei Teammeetings, Schulungen oder Mitarbeiter-Events. Unsere Vertriebsmannschaft lebt flache Hierarchien und eine offene Feedbackkultur. Vertrauen und gegenseitige Unterstützung sind zentrale Werte unserer Zusammenarbeit. Sowohl innerhalb des Vertriebs, aber auch mit anderen Kollegen, wie beispielsweise dem Marketing, Produktmanagement oder den Technikern im Service.

In der Einarbeitungsphase haben Sie genügend Zeit, sich umfassend mit unserem Produkt- und Dienstleistungsportfolio vertraut zu machen. Mit regelmäßigen fachlichen und methodischen Trainingsangeboten und leistungsstarken Vertriebstools, wie beispielsweise einem Microsoft-CRM-System, Dräger VOICE oder System Price, unterstützen wir Sie im Alltagsgeschäft.

Was wir bieten

Bei uns erwarten Sie ein unbefristeter Arbeitsvertrag und eine faire, tarifliche Bezahlung nach dem Metall-Tarifvertrag. Hinzu kommt eine individuelle Bonusregelung. Sie erhalten einen Dienstwagen und ein Smartphone - beides dürfen Sie natürlich privat nutzen.

hr-de-icon-01-zukunftssicherer-arbeitsplatz-3-2.png

Zukunftssicherer Arbeitsplatz

hr-de-icon-02-urlaubstage-3-2.png

Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage

hr-de-icon-03-arbeitszeiten-3-2.png

Flexible Arbeitszeiten

hr-de-icon-04-einarbeitung-3-2.png

Individuelle Einarbeitung

hr-de-icon-05-wertschaetzung-3-2.png

Unterstützung durch ein tolles Team und hohe Wertschätzung von den Kunden

hr-de-icon-06-weiterentwicklung-3-2.png

Chancen zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung

hr-de-icon-07-altersvorsorge-3-2.png

Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen

hr-de-icon-08-trainings-3-2.png

IT-, Sprach- und Persönlichkeitstrainings

hr-de-icon-09-familienservice-3-2.png

Familienservice

hr-de-icon-10-fitnessstudios-3-2.png

Rabatte in regionalen Fitnesstudios

hr-de-icon-11-mitarbeiterevents-3-2.png

Mitarbeiterevents

hr-de-icon-12-dienstwagen-3-2.png

Dienstwagen

hr-de-icon-13-smartphone-3-2.png

Smartphone

Wen wir suchen

Wir suchen Mitarbeiter, die höchste Qualitätsansprüche an sich und ihre Arbeit stellen. Denn hinter unserer Leitidee ›Technik für das Leben‹ steht die Verantwortung für die Menschen, die diese Technik brauchen und sich auf sie verlassen. Es ist dieser tiefere Sinn in unserer Arbeit, der uns bei Dräger antreibt und begeistert. Damit sollten auch Sie sich identifizieren können.

Es ist uns wichtig, dass Sie ein tiefes Verständnis für die Bedürfnisse Ihrer Kunden und ein Gespür für die richtige Kommunikation mit ihnen entwickeln. Sie sollten nicht nur Verkäufer, sondern vielmehr ›Trusted Advisor‹ sein. Nur so können Sie langfristige, vertrauensvolle Kundenbeziehungen aufbauen und gleichzeitig als durchsetzungsstarker Verhandlungspartner auftreten.

Account Manager im Außendienst für Industriekunden

hr-de-vertrieb-sicherheitstechnik-01-3-2.jpg

Als Account Manager verantworten Sie das gesamte Customer Relationship Management für unsere größten und wichtigsten Kunden aus dem Industrieumfeld. Ihre Aufgabe ist die profitable und nachhaltige Entwicklung der Kundenbeziehung.

Zu Ihren Tätigkeiten gehören

  • Opportunity-Management
  • Accounts strategisch entwickeln
  • die Zusammenarbeit des Account-Teams koordinieren
  • Vertrags- und Preisverhandlungen führen
  • Markt- und Wettbewerbsdaten beschaffen und mit Kollegen teilen

Faktencheck:

Voraussetzungen:

Abgeschlossenes, technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder Berufsausbildung mit Zusatzausbildung zum Techniker, Betriebswirt o. Ä., mehrjährige Berufserfahrung, gute IT-Kenntnisse (MS Office, CRM-Tools), gute Englischkenntnisse, Führerschein Klasse B, Kommunikations- und Verhandlungsgeschick

Einsatzort:

je nach Wohnort

Gehalt:

monatlich ab ca. 5.600 € brutto / jährlich ab ca. 74.000 € brutto inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, ein erfolgsabhängiger jährlicher Bonus sowie privat nutzbarer Dienstwagen und Reisekostenerstattung für Verpflegung und Übernachtungen

Arbeitszeit:

40h/Woche, eigenverantwortliche, flexible Vertrauensarbeitszeit

Vorgesetzter:

Vertriebsleiter

Entwicklungsperspektiven:

Produktspezialist, Projektmanager, Teamleiter, Vertriebsleiter

Verkaufsberater im Außendienst für Industriekunden

hr-de-vertrieb-sicherheitstechnik-02-3-2.jpg

Als Verkaufsberater für Industriekunden vertreiben Sie vor allem Produkte aus dem Bereich leichter Atemschutz und Gasmesstechnik in einem klar definierten Vertriebsgebiet. Überwiegend betreuen und unterstützen Sie in dieser Funktion unseren indirekten Kanal der Fachhandels-Partner. Diese wiederum beliefern Kundengruppen wie Industrieunternehmen aus unterschiedlichsten Branchen, Ver- und Entsorger aber auch Behörden mit unseren innovativen Produkten.

Ihre Aufgaben umfassen

  • Dräger-Produkte bei Bestands- und Neukunden wirkungsvoll präsentieren und Kundenbedarfe ermitteln
  • verkaufsunterstützende Maßnahmen gemeinsam mit den Fachhandels-Partnern planen und umsetzen
  • individuelle Baukasten- und Systemangebote für die Fachhändler entwickeln
  • Angebote nachverfolgen und vereinbarte Leistungen bei Handelspartnern einfordern

Faktencheck:

Voraussetzungen:

abgeschlossene technische oder kaufmännische Berufsausbildung, Berufserfahrung im Vertriebsaußendienst für technische Produkte, idealerweise zusätzliche Weiterbildung in den Bereichen Arbeitssicherheit, Arbeitsschutz oder als Sicherheitsfachkraft, gute IT-Kenntnisse (MS-Office, CRM-Tools), Führerschein Klasse B, Kommunikations- und Verkaufstalent

Einsatzort:

je nach Wohnort

Gehalt:

monatlich ab ca. 4.200 € brutto / jährlich ab ca. 55.300 € brutto inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, ein erfolgsabhängiger jährlicher Bonus sowie privat nutzbarer Dienstwagen und Reisekostenerstattung für Verpflegung und Übernachtungen

Arbeitszeit:

40h/Woche, eigenverantwortliche, flexible Vertrauensarbeitszeit

Vorgesetzter:

Teamleiter

Entwicklungsperspektiven:

Vertriebsingenieur, Projektmanager

Vertriebsmitarbeiter im Außendienst für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben

hr-de-vertrieb-sicherheitstechnik-03-3-2.jpg

Sie betreuen Kunden wie Feuerwehren, Polizei und Rettungsdienste und überzeugen Neu- sowie Bestandskunden von unseren sicherheitstechnischen Produkten und Dienstleistungen. Dazu gehören u.a. schwere Atemschutzausrüstung, Gasmesstechnik sowie Alkohol- und Drogenmesstechnik.

Ihre Tätigkeiten umfassen außerdem

  • Produktpräsentationen bei Kunden 
  • Verkaufsgespräche sowie Preisverhandlungen 
  • komplexe Angebote für Direktkunden und Fachhändler erstellen
  • umfangsreiche Ausschreibungen im Team mit dem Innendienst beantworten
  • Markt- und Wettbewerbssituation beobachten und regionale Marketingmaßnahmen ableiten und umsetzen


Faktencheck:

Voraussetzungen:

abgeschlossenes technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium und idealerweise erste Berufserfahrung oder Berufsausbildung mit Zusatzausbildung zum Techniker, Betriebswirt o. Ä. mit mehr- bis langjähriger Berufserfahrung, idealerweise persönliche Erfahrung mit der Arbeit von Feuerwehren oder Hilfsorganisationen, gute IT-Kenntnisse (MS-Office, CRM-Tools), Führerschein Klasse B, Kommunikations- und Verhandlungsgeschick

Einsatzort:

je nach Wohnort

Gehalt:

monatlich ab ca 4.900 € brutto / jährlich ab ca. 64.400 € brutto inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, ein erfolgsabhängiger jährlicher Bonus sowie privat nutzbarer Dienstwagen und Reisekostenerstattung für Verpflegung und Übernachtungen

Arbeitszeit:

40h/Woche, eigenverantwortliche, flexible Vertrauensarbeitszeit

Vorgesetzter:

Teamleiter

Entwicklungsperspektiven:

Account Manager, Projektmanager, Teamleiter

Vertriebsmitarbeiter im Außendienst für stationäre Gaswarnanlagen

Sie betreuen hauptsächlich Industriekunden aus verschiedenen Branchen sowie Ver- und Entsorgungsunternehmen. Überall dort, wo zum Schutz von Menschen und Anlagen mögliche Leckagen oder Vorkommen von toxischen oder explosiven Gasen ständig überwacht werden müssen, kommen unsere Lösungen zum Einsatz. Neben der Betreuung und Beratung von Bestandskunden überzeugen Sie Neukunden von unseren Produkten und Dienstleistungen. Sie stellen die langfristige Kundenzufriedenheit und die Erreichung unserer Umsatz- und Ergebnisziele sicher.

  • Ihre Tätigkeiten umfassen außerdem
  • Angebote ausarbeiten und die Vergabe- und Preisverhandlungen durchführen
  • Gaswarnanlagen projektieren und planen 
  • Projekte steuern und dokumentieren
  • Verkaufspotenziale identifizieren und nutzen

Faktencheck:

Voraussetzungen:

Abgeschlossenes, technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium und idealerweise erste Berufserfahrung oder Berufsausbildung mit Zusatzausbildung zum Techniker, Betriebswirt o. Ä. mit mehrjähriger, relevanter Berufserfahrung, elektrotechnische Kenntnisse oder die Bereitschaft sich diese anzueignen, erste Berufserfahrung im Anlagenbau bzw. Projektgeschäft, gute IT-Kenntnisse (MS-Office, CRM-Tools), gute Englischkenntnisse, Führerschein Klasse B, Kommunikations- und Verhandlungsgeschick

Einsatzort:

je nach Wohnort

Gehalt:

monatlich ab ca 5.600 € brutto / jährlich ab ca. 74.000 € brutto inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, ein erfolgsabhängiger jährlicher Bonus sowie privat nutzbarer Dienstwagen und Reisekostenerstattung für Verpflegung und Übernachtungen

Arbeitszeit:

40h/Woche, eigenverantwortliche, flexible Vertrauensarbeitszeit

Vorgesetzter:

Teamleiter Vertrieb

Entwicklungsperspektiven:

Account Manager, Projektmanager, Teamleiter

hr-icon-universum-2020.jpg
hr-icon-clevis.jpg
hr-icon-fair-company.jpg
hr-icon-trendence-elektronik.jpg
hr-icon-trendence-arbeitgeber.jpg