Neues Dräger Alcotest 7000 mit 2-in-1-Funktion

Zwei Messverfahren in einem Gerät

  • Nur eine Kalibrierung im Jahr
  • Großer Temperatur- und Messbereich
  • Datenübertragung per Bluetooth®-Low-Energy
  • Hygienischer Gebrauch und einfache Reinigung

23.08.2021 | Pressemitteilung

Download PDF

Alcotest_7000_Produktbild-2021-3-2.png
Alcotest_7000_Zwei_Messverfahren-2021-3-2.png
Alcotest_7000_polizeilicher_Einsatz-2021-3-2.png

Lübeck – Mit dem neuen Dräger Alcotest 7000 für die professionelle Anwendung lassen sich besonders viele Alkoholkontrollen in kürzester Zeit durchführen. Neben den klassischen Mundstück-Tests können Anwender bei der Polizei oder am Arbeitsplatz auch Alkoholtests mit einem aufgesetzten Trichter ausführen. Der Trichtertest gibt ein erstes Indiz, ob Alkohol in der Ausatemluft vorhanden ist. Falls das der Fall ist, lässt sich das Messverfahren per Knopfdruck umstellen. Beim Test mit dem Mundstück kann dann der tatsächliche Atemalkoholwert bestimmt werden. Messungen mit dem Dräger Alcotest 7000 liefern auch bei extremen Temperaturen von bis zu -10 °C oder bis zu +55 °C verlässliche Ergebnisse. Der Messbereich wurde bis 6 Promille vergrößert.

Kosten- und Zeitersparnis durch geringen Wartungsaufwand

Üblicherweise müssen Alkoholmessgeräte alle sechs Monate kalibriert werden. Durch die hohe Messstabilität des Alcotest 7000 ist eine Kalibrierung nur einmal im Jahr notwendig.

Datenübertragung schnell und unkompliziert

Das Dräger Alcotest 7000 ist mit Bluetooth® Low Energy ausgestattet. Die Messergebnisse können z. B. drahtlos mit dem Dräger Mobile Printer BT aus einer Entfernung von bis zu 15 Metern ausgedruckt werden. Mit der Software Dräger add wird die Lokalisierung der Messstandorte möglich. Darüber hinaus können Personalien und Messwerte vor Ort digitalisiert werden. Dräger Service Connect sorgt für ein einfaches Herunterladen der Messdaten.

Das Alcotest 7000 hat zudem eine USB-C-Schnittstelle und kann direkt mit dem Computer verbunden werden. Die Ladung des Akkus ist stationär sowie direkt im Fahrzeug möglich.

Besonders hygienisch für Anwender und Testperson

Der spezielle Trichteraufsatz lenkt die Ausatemluft bei einer Messung nicht durch das Gerät, sondern an diesem vorbei. Durch ein Testen im 90-Grad-Winkel wird außerdem vermieden, dass die Testperson in Richtung des Anwenders pustet. Glatte Geräteoberflächen ermöglichen eine einfache und hygienische Reinigung.

Hersteller des Alcotest 7000 ist die Dräger Safety AG & Co. KGaA.

Download PDF

Bildmaterial

Alcotest_7000_Produktbild-2021-9-11.png
Neues Dräger Alcotest 7000 mit 2-in-1-Funktion
ZIP, 4,1 MB

Download ZIP

Hinweis

Das in dieser Presseinformation erwähnte Produkt wird anfangs nicht in allen Ländern verfügbar sein. Um weitere Informationen zur Verfügbarkeit von Produkten in Ländern außerhalb Deutschlands zu erhalten, besuchen Sie bitte die jeweilige Länder-Webseite oder wenden Sie sich an die lokale Dräger-Vertriebsorganisation.

Ihre Ansprechpartner

Haben Sie Fragen, möchten Sie ein Interview vereinbaren, benötigen Sie individuelles Bildmaterial oder sind Sie an weiterführenden Informationen interessiert? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich Anfragen von Medien beantworten können.

Melanie Kamann

Communications


Tel. +49 451 882-3202

melanie.kamann@draeger.com

Thomas Fischler

Investor Relations


Tel. +49 451 882-2685

thomas.fischler@draeger.com

Verwandte Themen

Dräger Antigen Schnelltest

Antigen Schnelltest

Mit dem Antigen Schnelltest Dräger COVID-19 Home Test einfach, intuitiv und schmerzfrei das SARS-CoV-2 (Coronavirus) erkennen. Innerhalb weniger Minuten erhalten Sie zuverlässige Ergebnisse.

antigen-test-product-rendering-3-2-D-41748-2021.jpg

Webshop: Antigen-Schnelltest

Der Dräger COVID-19 Home Test erkennt Corona bereits ab Beginn der Infektiosität. Das bedeutet, wenn ggfs. noch gar keine Symptome vorhanden sind.

pressemitteilungen-draeger-3-2-DL-37011-2021.jpg

Pressemitteilungen Dräger

Sind Sie an weiteren Pressemitteilungen interessiert? In unserem Press-Center finden Sie eine Übersicht über alle aktuellen und vergangen Medienmitteilungen. 

Pressemitteilungen Dräger

Weitere Pressemitteilungen

Lesen Sie weitere Pressemeldungen aus dem Bereich der Medizin- und Sicherheitstechnik. Vom Krankenhaus über die Industrie bis zur Feuerwehr verlassen sich Menschen weltweit auf unsere Produkte: hochmoderne Technik, die echte Ingenieurskunst mit der digitalen Zukunft verbindet. Mit über 130 Jahren an Erfahrung, Herzblut und den mutigen Ideen von mehr als 15.000 Mitarbeitenden setzen wir uns dafür ein, dass aus Technik „Technik für das Leben“ entsteht.

Zum Presse-Center

Kontakt mit Dräger aufnehmen

Briefumschlag

Drägerwerk AG & Co. KGaA

Moislinger Allee 53–55

23558 Lübeck

+49 451 882 0

Rund um die Uhr für Sie da.

1 Krankenhausinformationssystem

2 EWS (Early Warning Score), MEWS (Modifizierter Early Warning Score), NEWS (National Early Warning Score/GB)

3 https://www.bundesgesundheitsministerium.de/krankenhauszukunftsgesetz.html