Dräger Aerotest

Die Aerotest Systeme werden zur Analyse von Druckgasen verwendet.

Geringe Messzeiten bei simultanen Messungen

​Die Aeroest Systeme werden zur Analyse von Druckgasen verwendet. Unter Druck stehende Gase wie zum Beispiel Atemluft, industrielle Druckluft, medizinische Gase oder auch Kohlenstoffdioxid für die Getränkeindustrie, können mit den Aerotest Systemen innerhalb weniger Minuten auf ihre Reinheit untersucht werden.

Die Messzeit für eine simultane Messung von bis zu sieben Verunreinigungen beträgt nur fünf Minuten.

Folgende Aerotest Systeme stehen zur Verfügung:

  • Aerotest Simultan HP für die Reinheitsmessung von Atemluft an Kompressoren und Druckluftflaschen
  • Aerotest Navy zur Reinheitsmessung von Atemluft im Hochdruckbereich
  • Aerotest Alpha für die Reinheitsmessung von Atemluft und industriellen Druckluftanlagen
  • MultiTest med.Gase für die Reinheitsmessung von medizinischen Gasen
  • SimultanTest CO2 für die Reinheitsmessung von Kohlenstoffdioxid in der Getränkeindustrie
  • OxygenTest 100 zur Messung des Sauerstoffanteils von Atemsauerstoff und in Sauerstoff-Mischgasen

Detaillierte Informationen über Dräger-Röhrchen im Zusammenhang mit Gefahrstoffen finden Sie in der Gefahrstoffdatenbank VOICE.

Pumpen, Röhrchen und Gefahrstoffe

Dräger Röhrchen können zur Messung einer großen Anzahl verschiedener Substanzen verwendet werden. Prüfen Sie die verschiedenen Röhrchen und Messbereiche, die mit dieser Pumpe verwendet werden können, indem Sie nach einer Substanz suchen.

Substanzsuche

Geben Sie hier eine Substanz ein

Produktkonfiguration

für die Pumpe Dräger SimultanTest CO2

Geeignet für 11 Substanzen

geeignete Röhrchen: 14