Dräger Alcotest® 9510

Das Dräger Alcotest® 9510 ist ein ausgereiftes Atemalkoholmessgerät für gerichtsverwertbare Messungen. Es erfüllt nationale und internationale Anforderungen und Bestimmungen (OIML R 126, DIN VDE 0405, SR 941.210.4 (CH). Mit der dualen Sensortechnologie, dem intuitiv bedienbaren, farbigen Touchscreen und dem modernen Design setzt das Alcotest® 9510 Maßstäbe. 

Bewährte duale Sensortechnologie

Abhängig von den nationalen Anforderungen an das Gerät in verschiedenen Ländern kann das Alcotest 9510 mit zwei unterschiedlichen und unabhängigen Sensoren zur quantitativen Bestimmung der Atemalkoholkonzentration in einer Atemprobe ausgestattet werden. Ein infrarot-optischer (IR-) und ein elektrochemischer (EC-) Sensor ermöglichen präzise und zuverlässige Messergebnisse der gleichen Probe. Der hoch entwickelte IR-Sensor weist eine geringe Empfindlichkeit gegenüber Störsubstanzen im Atem eines Probanden auf und nutzt eine physikalische Methode, während der EC-Sensor chemische Reaktionen für die Analyse verwendet.

Intuitive Bedienung via Touchscreen

Der hochauflösende farbige Touchscreen zeigt klare und vollständige Textmitteilungen an, unterstützt durch akustische und visuelle Hinweise. So führt das Gerät mit klaren Anweisungen durch das Testverfahren und die Wartungsschritte. Die Textmitteilungen stehen für die länderspezifischen Versionen des Alcotest 9510 in verschiedenen Sprachen zur Verfügung. Auf dem großen Touchscreen kann eine virtuelle Tastatur zur Dateneingabe angezeigt werden. Alternativ kann eine externe USB-Tastatur verwendet werden.

Komfortable Probennahme

Der lange, flexible und beheizte Atemschlauch vermeidet Kondensation und ermöglicht einen komfortablen Gebrauch, sowohl für den Probanden als auch für den Anwender. Die Einwegmundstücke garantieren einen hygienischen Kontakt zwischen dem Probanden und dem Instrument.

Zuverlässiger Thermodrucker

Mit dem äußerst leisen und zuverlässigen internen Thermopapier-Drucker können vor Ort gut lesbare und qualitativ hochwertige Ausdrucke schnell erstellt werden. Dabei kommt er ganz ohne Toner, Druckerpatrone oder Tinte aus. Seine geringen Wartungskosten in Kombination mit der langen Lebensdauer des Thermokopfes machen ihn äußerst benutzerfreundlich. Optional ist auch ein externer Drucker verwendbar.

Robuste Ausführung

Mit seinem robusten Gehäuse ist das Alcotest 9510 vor Stößen, Schlägen, Kratzern und Spritzwasser geschützt, so dass es für den harten, mobilen oder stationären Einsatz perfekt geeignet ist. Es kann wahlweise horizontal oder vertikal aufgestellt genutzt werden. Ein robuster Griff für einen einfachen Transport. Zudem bietet Dräger Zubehör wie Koffer und Taschen für einen sicheren Transport an.

Verschiedene Schnittstellenoptionen

Das Gerät verfügt über viele verschiedene Schnittstellenoptionen z. B. drei USB-Anschlüsse, zwei RS-232- Ports, Modem- und Netzwerk-Anschluss, so dass es einfach mit anderen Geräten verbunden werden und kommunizieren kann.

Angepasste Varianten

Das Alcotest 9510 erfüllt internationale sowie nationale Anforderungen und Bestimmungen für Atemalkoholmessgeräte. Neben der Zertifizierung gem. OIML R126 ist das A9510 bauartzugelassen in Deutschland durch die PTB (DIN VDE 0405) sowie in der Schweiz durch die METAS (SR 941.210.4). Es stehen individuell angepasste, länderspezifische Versionen zur Verfügung, die über spezielle Messverfahren, Dateneingabe- und Speicheroptionen, Textmeldungen, Sprachen, Printouts sowie Kommunikationseinstellungen verfügen können.

Downloads

Alcotest 9510 Product Information, de-master
Alcotest 9510 Product Information, de-master

Das Dräger Alcotest® 9510 ist ein ausgereiftes Atemalkoholmessgerät für gerichtsverwertbare Messungen. Es erfüllt nationale und internationale Anforderungen und Bestimmungen (OIML R 126, DIN VDE 0405, SR 941.210.4 (CH)). Mit der dualen Sensortechnologie, dem intuitiv bedienbaren, farbigen Touchscreen und dem modernen Design setzt das Alcotest® 9510 Maßstäbe.

Herunterladen

Alcohol & Drug Portfolio Overview Brochure, de-master
Alcohol & Drug Portfolio Overview Brochure, de-master

Die Übersichtsbroschüre zum Portfolio der Alkohol- und Drogendetektion erklärt das Prinzip der Prävention, beleuchtet die verschiedenen Anwendungsbereiche und unterstützt den Verkauf, indem sie empfiehlt, welches Gerät für welche Anwendung am besten geeignet ist. Wir können die Vorteile der speichelbasierten Wirkstoffprüfung kennenlernen, die Vorteile jedes einzelnen Testgerätes auf einen Blick erkennen und Antworten auf die Frage finden, warum Dräger die erste Wahl ist. Formatieren: 210 x 148 mm (DIN A 5 Querformat) Nachfolgebroschüre der "InfoFlip Diagnostics".

Herunterladen

Drägerhaft Spezial Alkohol und Drogen, de
Drägerhaft Spezial Alkohol und Drogen, de

Herunterladen

IfU Alcotest 9510 Standard IR / Standard IR / EC 9023875 me
IFU SP Disinfection of Dräger Alcotest devices - 9300698 de-me

Technische Daten

Hintergrundinformationen

Nutzung per Mobilgerät
Nutzung per Desktop
Nutzung per Handgerät
Sensortechnologie
IR und optional EC Dräger Sensor
Messbereich
0 bis 3,0 mg/l
Temperaturbereich
-10°C - 40°C
Kontinuierliche BrAC-Messung
Beheizter Atemschlauch
Beheizte elektrochemische Zelle
Optionale Messung der Atemtemperatur
Druckeroption
Integriert
Integrierter Lautsprecher
Trockengaseingang

Technische Daten

Anzeige
Farb-Touchscreen
Anzeigengröße (diagonal)
0,14 m
Benutzeroberfläche
Langtextmeldungen
Dateneingabe
Mit voller virtueller oder externer Tastatur

Vorschriften

OIML R126
CE-Konformität
EMV-Richtlinie, Niederspannungsrichtlinie

Vergleich mit verwandten ProduktenShare

Kontakt mit Dräger aufnehmen

Kontakt Safety

Dräger Safety AG & Co. KGaA

​Revalstraße 1
23560 Lübeck

0800 882 883 0

​Rund um die Uhr für Sie da.