Babytherm 8004/8010Verkauf eingestellt

Draeger Babytherm 8000-8010

Die neueste Generation der Babytherm Säuglingswärmesysteme von Dräger setzt neue Maßstäbe in der offenen Pflege. Sie schaffen nicht nur eine einmalige thermische Umgebung für Neugeborene, sondern zeichnen sich außerdem durch eine hervorragende Anwenderzugänglichkeit aus, die eine optimale Versorgung Ihrer Patienten gewährleistet. Babytherm ist ein Säuglingswärmesystem für die Intensivpflege, das als Therapiegerät der Wärmung von Früh- und Neugeborenen dient.

Optimale Thermoregulierung

​Babytherm schafft eine optimale thermoneutrale Umgebung für das Neugeborene, in der es vor Kälte- oder Hitzestress sicher ist. Die keramischen Heizelemente und goldbedampften Reflektoren des Babytherm sorgen für eine gleichmäßige Wärmeverteilung auf der gesamten Liegefläche. Das Baby verspürt somit unabhängig von seiner Position auf der Liegefläche immer angenehme Wärme. Das Babytherm enthält außerdem eine vollständig integrierte Gelmatratze, die den Säugling mit konduktiver Wärme stets warm hält. Messungen der zentralen und peripheren Temperatur (Zeh) geben frühzeitig einen Hinweis auf Temperaturinstabilität oder möglichen Kältestress. Die Messwerte sind auf dem integrierten digitalen Display zu beobachten.

Bedienerfreundlichkeit

​Wir sind bestrebt, für Sie optimale Arbeitsbedingungen zu schaffen. Das zeigt sich anhand einer Reihe praktischer Funktionen. Das direkt unter dem Heizstrahler befindliche Bedienfeld ist gut erreichbar und ermöglicht eine mühelose Veränderung der Einstellungen. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass Sie alle wichtigen Informationen auf dem großen, hellen Digitaldisplay von jeder Position am Wärmebett gut erkennen können. Die leuchtend rote zentrale Warnleuchte am Ende des Heizstrahlers macht Sie auf Alarmzustände aufmerksam, auch wenn Sie sich gerade mit einem anderen Patienten beschäftigen oder in einem anderen Bereich des Raumes arbeiten. Anschließend erhalten Sie in einer Klartextmeldung alle notwendigen Informationen. Die Höhe des Babytherm lässt sich Ihrer Größe entsprechend einstellen, Schwenkschränke bieten zusätzlichen Platz zur Aufbewahrung von Zubehör, und alle beweglichen Teile oder Regelfunktionen sind leicht zu handhaben.

Systemsynergien

​Die Kombination aus intelligentem Design von Architektursystemen, Monitoring am Patientenbett und sanfter Neugeborenenbeatmung ergibt eine integrierte Arbeitsumgebung, die ergonomisch ausgefeilt, intuitiv einfach und perfekt zugänglich ist. Dies manifestiert sich wiederum in Form von besserer Kommunikation, Zeiteinsparungen und einem verminderten Fehlerrisiko in der gesamten Neugeborenen-Intensivstation und darüber hinaus.

Intelligente Zugänglichkeit

​Durch den standardmäßigen smartSWIVEL-Schwenkmechanimus bleibt das Baby immer automatisch im Fokus der Strahlungsheizung, selbst wenn der gesamte Wärmestrahler zur Seite geschwenkt wird, damit die Pflegekraft sich bei der Arbeit frei bewegen kann. Folglich brauchen Sie sich beim Röntgen oder anderen Verfahren keine Sorgen mehr zu machen, dass Unterkühlung oder Kältestress eintritt, weil die Strahlungswärme jederzeit gleichmäßig verteilt wird. Das direkt unter dem Heizstrahler befindliche Bedienfeld ist gut erreichbar und ermöglicht eine mühelose Veränderung der Einstellungen. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass Sie alle wichtigen Informationen auf dem großen, hellen Digitaldisplay von jeder Position am Wärmebett gut erkennen können.

Sanfte Pflege

​Das Konzept der sanften Pflege setzt sich beim Babytherm im smartSWIVEL-Mechanismus um. Damit kann die Familie dem Baby nah sein, ohne die Erwärmung zu unterbrechen. Die Anwendung der Känguru-Methode wird durch lange, doppelte Temperatursensorkabel erleichtert. Die Untersuchungslampe ist mit Einstellungen für Tages- und Nachtlicht ausgestattet. Zwei Helligkeitsstufen setzen Ihren Patienten jederzeit ins richtige Licht. Es besteht die Möglichkeit zur Einstellung einer zentralen Alarmleuchte oder eines allmählich lauter werdenden Alarmtons, der weiter weg vom Bett als tieftönende Melodie erklingt.

Downloads

Declaration of Conformity_Babytherm 8004_8010
Declaration of Conformity_Babytherm 8004_8010

Herunterladen

IfU Babytherm 8000 WB DE 9028517
IfU Babytherm 8000 WB DE 9028517

Diese Gebrauchsanweisung dient ausschließlich zu Informationszwecken. Bitte beachten Sie immer die mit dem Produkt ausgelieferte Gebrauchsanweisung.

Herunterladen

IFU Babytherm 8000 WB Gel-Mattress 2M20827 9039195 ME
IFU Babytherm 8000 WB Gel-Mattress 2M20827 9039195 ME

Diese Gebrauchsanweisung dient ausschließlich zu Informationszwecken. Bitte beachten Sie immer die mit dem Produkt ausgelieferte Gebrauchsanweisung.

Herunterladen

IFU Babytherm 8004/8010 9052335 de
IFU SP Babytherm 8004/8010 - Reprocessing - 9512095 de
STK Babytherm 8004 DE 9029542
Default

Dräger Babyroo® TN300Nachfolgeprodukt

​Der Babyroo® TN300 ist eine offene Wärmeeinheit mit innovativen Funktionen zur optimalen Thermoregulation und familienzentrierten Pflege. Darüber hinaus kann das Gerät zu einer modernen Erstversorgungseinheit erweitert werden. Vom Kreißsaal über die neonatologische Intensiv- bis zur Normalstation ist der Babyroo® TN300 für den individuellen Einsatz in vielfältigen Krankenhausumgebungen flexibel konfigurierbar.

Product details

Kontakt mit Dräger aufnehmen

Lächelnde Person

Dräger Medical Deutschland GmbH

​Moislinger​ ​Allee​ ​53-55
23558​ ​Lübeck

0800 882 882 0

​Rund​ ​um​ ​die​ ​Uhr​ ​für​ ​Sie​ ​da.