Option Geräteanbindung (MIB) Systemzubehör

Option Geräteanbindung (MIB)

Kontakt

Option Geräteanbindung (MIB)

Mit Hilfe des Medical Information Bus (MIB) gemäß IEEE Standard 1073 kann Ihr Patientenmonitor mit anderen Point-of-Care-Geräten, z. B. Beatmungssystemen, Inkubatoren und Anästhesiesystemen, verbunden werden. Daten von diesen Geräten werden dann auf dem Monitor angezeigt, wo sie betrachtet und für Trends und Berechnungen verwendet werden können.

Verbindung zu medizinischen Geräten am Point of Care.

​Mit Hilfe des Dräger Medical Information Bus (MIB) können Ihre Infinity Patientenmonitore* mit anderen Point-of-Care-Geräten, z. B. Beatmungssystemen, Inkubatoren und Anästhesiesystemen, verbunden werden. Daten von diesen Geräten werden dann auf dem Monitor angezeigt, wo sie angesehen und für Trends und Berechnungen verwendet werden können.

*Verwendung mit den Patientenmonitoren Infinity® Delta, Delta XL und Kappa

Entspricht den Industriestandards

​Der Medical Information Bus (MIB) baut auf dem Standard IEEE 1073, einem Industriestandardprotokoll, auf.

Eine kosteneffiziente Lösung zur Datenintegration

​Die Option Geräteanbindung (MIB) ist eine kosteneffiziente Lösung zur Konnektivität und Datenintegration für medizinische Geräte am Point of Care.

Downloads

Device Connectivity Option Product Information, de
Device Connectivity Option Product Information, de

​Mit Hilfe des Medical Information Bus (MIB) gemäß IEEE Standard 1073 kann Ihr Patientenmonitor mit anderen Point-of-Care-Geräten, z. B. Beatmungssystemen, Inkubatoren und Anästhesiesystemen, verbunden werden.

Herunterladen

Option Geräteanbindung (MIB) Product Information, de
Option Geräteanbindung (MIB) Product Information, de

Herunterladen

Kontakt mit Dräger aufnehmen

Lächelnde Person

Dräger Medical Deutschland GmbH

​Moislinger​ ​Allee​ ​53-55
23558​ ​Lübeck

0800 882 882 0

​Rund​ ​um​ ​die​ ​Uhr​ ​für​ ​Sie​ ​da.