Dräger Evita® Infinity® V500Verkauf eingestellt

Draeger Evita Infinity V500 ventilator

Um Ihre täglichen Herausforderungen heute und in der Zukunft zu meistern, benötigen Sie moderne Lösungen. Das Beatmungsgerät Evita V500 bietet innovative Technologie und steht für hochwertige Beatmung.

Beatmungsmöglichkeiten I

  • Lungendiagnose-Instrumente wie Low-Flow-Manöver (Inflektionspunkte)
  • Atemzug für Atemzug Recruitment-Trends (z. B. PEEP, EIP, VT, Cdyn)
  • Rekrutierungsinstrumente (z. B. lnspiration Hold, QuickSet, PressureLink)
  • PC-APRV mit AutoRelease
  • Volumetrisches CO2-Monitoring (VCO2, VTCO2, Slope Phase 3, Vds/VTe)
  • Entwöhnungsparameter (z. B. RSBi, P0.1, NIF)
  • Automatische Entwöhnung mit SmartCare/PS®

Funktionen zur Unterstützung ihrer Arbeitsabläufe

  • Nicht-invasive Beatmung für alle Modi und alle Patientenkategorien
  • O2-Therapie ermöglicht Sauerstoffanwendung mit konstantem Flow
  • Flexible Bildschirmkonfiguration: 6 verschiedene Ansichten pro Patient – je nach Therapie
  • Vollständige Aufzeichnung aller Patientendaten, Alarme und Trends
  • Datenexport über USB-Schnittstelle
  • Kontext-sensitive Hilfefunktion und Online-Gebrauchsanweisung für Beatmungsmodi, Alarme und Gerätefunktionen
  • RFID-Funktionalität, z. B. zur Überwachung von Austauschintervallen und zur
  • Übertragung von Beatmungseinstellungen

Beatmungsmöglichkeiten II

  • Variable Druckunterstützung, proportionale Druckunterstützung, automatische Tubuskompensation
  • Grafische Darstellung des Atemwegswiderstands und der Lungen-Compliance mit Smart Pulmonary View
  • „Room-to-breathe“-Konzept (AutoFlow®, BIPAP, VG)
  • Für die Beatmung von Neugeborenen geeignet (niedrigstes Tidalvolumen: 2 ml)

Downloads

Booklet: Beatmungsmodi in der Intensivmedizin (PDF)
Booklet: Beatmungsmodi in der Intensivmedizin (PDF)

Dräger hat erkannt wie schwierig die aktuelle Situation für den Anwender ist und hat aus diesem Grund eine einheitliche Nomenklatur für Beatmungsmodi von der Notfallversorgung über die Anästhesie, die Intensivstation bis hin zum Monitoring/IT entwickelt.

Herunterladen

Booklet: Kurven und Loops in der Beatmung (PDF)
Booklet: Kurven und Loops in der Beatmung (PDF)

​Der zeitliche Verlauf von Druck, Flow und Volumen wird gleichermaßen von den Eigenschaften und Einstellungen des Beatmungsgerätes wie den atemmechanischen Eigenschaften der Lunge bestimmt.

Herunterladen

Curves and Loops in Ventilation Booklet Booklet, de
Curves and Loops in Ventilation Booklet Booklet, de

​Der zeitliche Verlauf von Druck, Flow und Volumen wird gleichermaßen von den Eigenschaften und Einstellungen des Beatmungsgerätes wie den atemmechanischen Eigenschaften der Lunge bestimmt.

Herunterladen

Webinar: Automated Weaning System (20 MB / ZIP)
Booklet: ATC und PPS (PDF)
IFU Bed Coupling 9052621 ME
IFU Connectivity Converter CC300 - Protocol converter SW 1.n 9055570 de
IfU Evita Infinity V500 SmartCare/PS DE 9052182
IFU Evita Infinity V500 SW 2.n 9052159 de
IFU SP Babylog VN500 / Evita Infinty V500 / Evita V300 9056514 ME
IFU SP Configurable battery check 9055996 de
IfU SP Evita Infinity V500 SW 2.n DE 9054310
IfU SP Workstation Critical Care SW 2.n DE 9054310
IfU Transport Supply Unit DE 9052071
IfU Workstation Critical Care DE 9052076
REIN Reprocessing instructions Evita V series / Babylog VN series 9510367 de
Draeger Evita V800 0

Dräger Evita® V800Nachfolgeprodukt

​Lernen Sie die nächste Stufe der Beatmung kennen. Evita® V800 vereint Hochleistungsbeatmung mit ansprechendem Design für die einfache und effiziente Bedienung. Von der Initiierung einer lungenprotektiven Beatmung bis zur Integration in einen patientenorientierten intensivmedizinischen Arbeitsplatz.

Product details

Kontakt mit Dräger aufnehmen

Kontakt Dräger Medical Deutschland GmbH

Dräger Medical Deutschland GmbH

​Moislinger Allee 53-55
23558 Lübeck

0800 882 882 0

​Rund um die Uhr für Sie da.