Infinity® Delta MonitorVerkauf eingestellt

Draeger Infinity Delta Series

Modularer 264 mm (10,4”)-High-End-Monitor zur flexiblen Pick-and-Go®-Patientenüberwachung im gesamten Krankenhaus

Krankenhausweite Standardisierung

​Mit dem Infinity Delta Monitor wird Standardisierung zur Realität. Alle Abteilungen können ihre Monitoring-Aufgaben mit nur einem Monitor erfüllen. Parameterauswahl, Anordnung und Farben der Kurven sowie Alarmgrenzen geben Sie einfach für Ihre jeweilige Station vor. Die Infinity Docking Station speichert diese Einstellungen, so dass jeder Monitor beim Andocken automatisch die von Ihnen vorbestimmte Konfiguration darstellt. Und da Infinity Delta alle Pflegebereiche von normal bis hochakut unterstützt, können Sie einen Monitortyp krankenhausweit als Standard verwenden. Der Delta verfügt über einen 264 mm (10,4”)-Farbbildschirm zur Anzeige von 5 (optional 6 oder 8) Kanälen.

Auf die Bedürfnisse des Patienten skalierbar

​Infinity Delta kann alle Vitalparameter anzeigen, einschließlich EKG aus 3, 5 oder 6 Elektrodenleitungen oder mit 12 Kanälen, Atmung, ST-Segmentanalyse, SpO2 (mittels Infinity Masimo SET® SmartPod mit dem Masimo SpO2-Algorithmus, dem Goldstandard für bewegungstolerante SpO2-Messung) etCO2, BISx, EEG, mehrere Temperaturen, invasiven und nicht-invasiven Blutdruck sowie volle Arrhythmie. PiCCO-HZV, erweiterte Atemmechanik, Cursorfunktionen, und physiologische Berechnungen helfen, die Effektivität der Arbeit zu verbessern.

Pick and Go®

​​Infinity Delta enthält die patentierte Pick-and-Go-Technologie von Dräger, die den Bettseitmonitor innerhalb des Krankenhauses auch als Transportmonitor einsetzbar macht. Sie brauchen nicht mehr auf einen Transportmonitor zu warten. Kein Trennen und Neuanschließen von Leitungen. Es entstehen keine Lücken im Monitoring oder in der Datenerfassung. Alle Parameter, die am Patientenbett überwacht wurden, können auch beim Transport weiter überwacht werden

Nahtloser Wechsel von kabelgebundenem zu drahtlosem Netzwerk

​Infinity Delta Monitore können vernetzt werden, was den Wechsel vom Bettseit- zu Transportmonitoring und von kabelgebundenem zu drahtlosem Betrieb (optional) ermöglicht. Am Patientenbett und beim Transport erfasste Patienteninformationen können über das Infinity Netzwerk übertragen, in der Infinity CentralStation zentral überwacht und im Patientendaten-Managementsystem ICM automatisch aufgezeichnet werden.

Infinity Delta unterstützt eine moderne WLAN-Karte, die verbesserte Sicherheit (WPA2) und Wi-Fi-Technologie (820.11g) mit größerer Bandbreite bietet. Mit Dräger können Sie von den Vorteilen der Infinity OneNet-Architektur profitieren. Infinity OneNet ist eine innovative gemeinsame Infrastruktur, die Patientenüberwachungssysteme in ein vorhandenes kabelgebundenes und drahtloses Krankenhausnetzwerk integriert und somit ein zweites, separates Netzwerk überflüssig machen kann.

Downloads

ECG leads_Confirmation of Compatibility
ECG leads_Confirmation of Compatibility

Herunterladen

IFU Infinity Delta Series VF9 MS31173 de
IFU Infinity Delta Series VF9 MS31173 de

Diese Gebrauchsanweisung dient ausschließlich zu Informationszwecken. Bitte beachten Sie immer die mit dem Produkt ausgelieferte Gebrauchsanweisung.

Herunterladen

IFU Infinity MultiMed Plus Cable/Plus OR Cable MS22188 de-me
IFU Infinity MultiMed Plus Cable/Plus OR Cable MS22188 de-me

Diese Gebrauchsanweisung dient ausschließlich zu Informationszwecken. Bitte beachten Sie immer die mit dem Produkt ausgelieferte Gebrauchsanweisung.

Herunterladen

IFU SP Infinity Delta Series VF10.1 de MS32647
IFU SP Infinity Delta Series VF9.n MS32087 de

Kontakt mit Dräger aufnehmen

Kontakt Dräger Medical Deutschland GmbH

Dräger Medical Deutschland GmbH

​Moislinger Allee 53-55
23558 Lübeck

0800 882 882 0

​Rund um die Uhr für Sie da.