Infinity® PiCCO SmartPod® Patientenmonitoring-Pods

Infinity® PiCCO SmartPod®

Kontakt

Infinity® PiCCO SmartPod®

Weniger invasives hämodynamisches und volumetrisches Schlag-zu-Schlag-Monitoring

Integriert 4 invasive Blutdrücke und Hämodynamik

​Mit dem Infinity® PiCCO SmartPod® können Sie hämodynamische und volumetrische Parameter ohne Pulmonaliskatheter überwachen. Der Pod misst bis zu 4 invasive Blutdrücke, kontinuierliches Herzzeitvolumen und eine Reihe wertvoller Parameter und ist nur über ein einziges Kabel mit dem Infinity-Monitor verbunden.

Unterstützt eine Vielzahl von Parametern

​Zu den von PiCCO SmartPod unterstützten Parametern zählen:

– Pulskontur-Herzzeitvolumen (PCHZV)
– Pulskontur-Herzindex (PCHI)
– Schlagvolumen (p-SV)
– Schlagvolumenindex (p-SVI)
– Schlagvolumen-Variation (SVV)
– Systemischer Gefäßwiderstand (p-SVR)
– Systemischer Gefäßwiderstandsindex (p-SVRI)
– Pulsdruck-Variation (PPV)
– Linksventrikulärer Kontraktilitätsindex (dPmax)
– Herzzeitvolumen (p-HZV)
– Herzzeitindex (p-HI)
– Kardialer Funktionsindex (CFI)
– Globales enddiastolisches Volumen (GEDV)
– Globaler enddiastolischer Volumenindex (GEDVI)
– Extravaskuläres Lungenwasser (EVLW)
– Extravaskulärer Lungenwasserindex (EVLWI)
– Globale Auswurffraktion (GEF)
– Pulmonalvaskulärer Permeabilitätsindex (PVPI)
– Systolischer, diastolischer und mittlerer arterieller Druck (ART)
– Intrathorakales Blutvolumen (ITBV)
– Intrathorakaler Blutvolumenindex (ITBVI)

Parameterermittlung intermittierend und kontinuierlich

​Die PiCCO-Technologie ergibt quantitative Parameter, die sowohl intermittierend mit der transpulmonalen Thermodilutionstechnik von PULSION als auch kontinuierlich durch arterielle Pulskontur-Analyse ermittelt werden.

Kontakt mit Dräger aufnehmen

Kontakt Dräger Medical Deutschland GmbH

Dräger Medical Deutschland GmbH

​Moislinger Allee 53-55
23558 Lübeck

0800 882 882 0

​Rund um die Uhr für Sie da.