Dräger PAS ASV

Umgeschaltet wird vollautomatisch. Das Dräger PAS ASV wechselt zwischen externer Belüftung und Pressluftatmer, ohne dass der Anwender tätig werden muss. Die Luftversorgung bleibt ununterbrochen bestehen.

Kontinuierliche Information

Die Warneinheit signalisiert dem Anwender, dass er die Atemluft jetzt aus der Pressluftflasche entnimmt.

Kompakt und leicht

Dank Kompaktbauweise und niedrigem Gewicht lässt sich der Dräger PAS ASV auch in engene Räumen gut einsetzen.

Kontinuierliche Luftversorgung

Bei Ausfall der externen Druckluftversorgung wird automatisch auf den Pressluftatmer geschaltet. Durch die kontinuierliche Atemluftversorgung bleibt auch während des Umschaltens der Überdruck in der Atemschutzmaske erhalten.

Downloads

PAS ASV Product Information, en
PAS ASV Product Information, en

Herunterladen

Kontakt mit Dräger aufnehmen

Kontakt Safety

Dräger Safety AG & Co. KGaA

​Revalstraße 1
23560 Lübeck

0800 882 883 0

​Rund um die Uhr für Sie da.