Dräger Pac® 3500Verkauf eingestellt

Draeger Pac 3500

Schnell und zuverlässig, präzise und zwei Jahre wartungsfrei: Für die personenbezogene Messung von Kohlenmonoxid, Schwefelwasserstoff oder Sauerstoff am Arbeitsplatz ist das Dräger Pac® 3500 die ideale Lösung.

Kompakt und robust

Mit seinem geringen Gewicht und seinen kompakten Maßen bietet das Dräger Pac 3500 einen guten Tragekomfort. Mit dem stabilen, drehbaren Krokodilclip lässt es sich sicher an der Kleidung oder am Gürtel befestigen. Das Gerät ist mit einem stoßfesten, chemikalienbeständigen Gummigehäuse überzogen, erfüllt die Anforderungen der IP 68 und eignet sich daher auch hervorragend für raue Arbeitseinsätze.

Sprachfreies, großes Display

Das große, sprachfrei gestaltete Display zeigt kontinuierlich die Gaskonzentration und zugleich die entsprechende Messeinheit an. Bei Dunkelheit sorgt die Hintergrundbeleuchtung dafür, dass sich die Werte eindeutig ablesen lassen.

Gaszutritt von zwei Seiten

Das Dräger Pac 3500 ist mit dem Dräger XXS-Sensor ausgestattet. Er ist innerhalb des Geräts so gelagert, dass der Gaszugang von oben und von vorne erfolgen kann. Selbst wenn ein Gaszutritt versehentlich verdeckt sein sollte, ist eine Messung möglich.

Dreifach-Alarm

Beim Dräger Pac 3500 bleibt kein Alarm unbemerkt: Neben einem deutlich vernehmbaren Mehrtonsignal und einem optischen Alarm durch hell blinkende 360-Grad-LEDs an Ober- und Unterseite verfügt das Gerät zur Sicherheit auch noch über einen Vibrationsalarm.

Event-Logger

Das Dräger Pac 3500 kann bis zu 60 Ereignisse mit Datum und Uhrzeit speichern. Sie lassen sich über eine Schnittstelle auf den PC laden und können dort weiterverarbeitet werden.

Bump- und Funktionstest

Die vorgeschriebenen, regelmäßig durchzuführenden Funktionstests mit einer bestimmten Gaskonzentration stellen sicher, dass das Gerät stets einwandfrei funktioniert. Wenn der Benutzer den Bump-Test-Modus aktiviert, erinnert das Dräger Pac 3500 ihn daran, sobald ein Bump-Test oder eine Kalibrierung erforderlich ist. Mit Hilfe der Dräger Bump-Test-Station lassen sich die Tests innerhalb weniger Sekunden durchführen.

Schnelle und robuste Sensorik

Die Ansprechzeiten der Dräger XXS-Sensor sind extrem schnell und sorgen damit für mehr Sicherheit. Die robusten Sensoren sind auch bei rauen Umgebungsbedingungen einsetzbar ohne dass es zu Fehlalarmen kommt.

Einfache Unterscheidung der Geräte

Das Pac 3500 ist standardmäßig mit einer silbernen Tastaturfolie ausgestattet. Um die Geräte und damit die gemessenen Gase besonders aus größerer Entfernung einfach zu unterscheiden, helfen Ihnen farbige Tastaturfolien, die Sie optional direkt bei der Geräte-Bestellung auswählen können.

Downloads

CC-Vision Basic 8.1.1
CC-Vision Basic 8.1.1

Release Date: 22nd March, 2024

Herunterladen

CC-Vision Software History, en
CC-Vision Software History, en

Herunterladen

Driver for DIRA and MILO Interface
Driver for DIRA and MILO Interface

Driver for DIRA+MILO Interface for Windows 7, 8 and 10

Herunterladen

Empfehlungen zur Reinigung und Desinfektion tragbarer Gaswarngeräte
GasVision Software History, en
GasVision Version 8.0.5
IFU PAC 3500/5500 CO, H2S, O2 9033107 ME
Draeger Pac 6000

Dräger Pac® 6000Nachfolgeprodukt

Das zeitlimitierte, personenbezogene Eingasmessgerät Dräger Pac® 6000 misst auch unter rauesten Bedingungen zuverlässig und präzise CO, H2S, SO2 oder O2. Robustes Design, schnelle Sensoransprechzeiten und eine kraftvolle Batterie sorgen für maximale Sicherheit – zwei Jahre lang und praktisch wartungsfrei.

Product details

Geräteservice und Reparatur online beauftragen!

Online-Geräteserviceportal!

Wartung, Reparatur, Kalibrierung einfach und schnell beauftragen. Besuchen Sie unser Serviceportal „Herstellerservice.de" und profitieren gleich mehrfach.

Kontakt mit Dräger aufnehmen

Lächelnde Person

Dräger Safety AG & Co. KGaA

​Revalstraße​ ​1
23560​ ​Lübeck

0800 882 883 0

​Rund​ ​um​ ​die​ ​Uhr​ ​für​ ​Sie​ ​da.