Fluchtkammern für den Tunnelbau Fluchtkammern

Fluchtkammern für den Tunnelbau

Kontakt

Fluchtkammern für den Tunnelbau

So wie bei allen Arbeiten Untertage benötigt das Personal einen sicheren Ort, welcher im Notfall Atemluft bereitstellt und Schutz bietet. z.B. bei Austreten von giftigen Gasen oder Rauch, die den Ausgang blockieren.

Tunnelbau ist definitiv diesen Umständen ausgesetzt und Dräger bietet deshalb entsprechende Fluchtkammerlösungen, die mobil sind oder welche „On Board“ von Tunnelbohrmaschinen montiert werden können.
In beiden Fällen sind die Fluchtkammern mit Atemluftsystemen ausgestattet, um die Personen vor Rauch und Gas zu schützen bis das Rettungsteam eintrifft. Die gesamte Konstruktion ist so angepasst, dass sie auch physischen Schutz bietet.
So kann Dräger diesen Markt mit Standardkammern unserer Tochtergesellschaft Dräger-Simsa bedienen oder kundenindividuell anpassen.

Fluchtkammer

Auf dem Weg aus dem Gefahrenbereich helfen Pausen, neue Kraft zu schöpfen und durchzuhalten. Eine Fluchtkammer, die im Einsatzfall über einen Alarmplan aktiviertwird, kann den Flüchtenden für bis zu acht Stunden als Zwischenstation dienen. Neben Kommunikationsmöglichkeiten haben die Betroffenen – bei entsprechender Ausstattung – hier auch Zugriff auf Schutzausrüstungen, die ihnen ein Weiterkommen ermöglichen können.

Ausstattungsmerkmale

  • Variable Raumabmessungen
  • Systeme für Rauchrückhaltung beim Betreten der Kammer
  • Filterstation für baustellenseitige Luftversorgung
  • Autarke Luftversorgung über Speicherflaschen
  • Regeneration durch CO2-Absorption und O2-Dosierung
  • Klimatisierung
  • Notfallausrüstung, Toilette

Rettungskammer

Wenn im Gefahrenfall der Fluchtweg zu lang oder unter Umständen sogar abgeschnitten ist, bietet eine Rettungskammer den Betroffenen Schutz, bis externe Rettungskräfte zu ihnen vordringen. Und das bis zu 48 Stunden. Dabei wird die zur Verfügung stehende Luft regeneriert.

Kontakt mit Dräger aufnehmen

Kontakt Safety

Dräger Safety AG & Co. KGaA

​Revalstraße 1
23560 Lübeck

0800 882 883 0

​Rund um die Uhr für Sie da.