Dräger Savina® 300 Select Intensivbeatmung

Dräger Savina® 300 Select

Kontakt

Dräger Savina® 300 Select

Die Savina® 300 Select (in dieser Konfiguration) vereint die Unabhängigkeit und Kraft eines Turbinenbeatmungsgerätes mit modernsten Beatmungsmodi. Die breite Palette an Funktionen und Zubehör unterstützt eine Vielzahl von Patienten von Babys* bis zu Erwachsenen. Der große Farb-Touchscreen und das intuitive Bedienkonzept, welches sich auf die wesentlichen Merkmale konzentriert, erlauben einfaches, schnelles und sicheres Arbeiten.

* ab 5 kg Körpergewicht

Benutzerfreundlichkeit

  • Intuitive Gestaltung für einfache Bedienung und schnelle Konfiguration
  • Die von anderen Dräger-Geräten bekannte Benutzeroberfläche erhöht die Bediensicherheit und verringert den Schulungsbedarf
  • Dank automatischer Geräteprüffunktion schnell einsatzbereit
  • Sicherer und schnellerer Start der Beatmung dank voreingestellter Start-Konfiguration basierend auf Patientengröße oder Patientenkategorie
  • Schnelles Eingreifen bei Patientenalarmen durch die einfache Handhabung von Alarmen
  • Glatte, nahtlose Oberflächen erleichtern Reinigung und Desinfektion

Hohe Beatmungsleistung

  • Automatische Tubuskompensation ATC® reduziert die Atemarbeit für intubierte Patienten mit Spontanatmung1
  • Anspruchsvolle Beatmungsmodi für kritisch kranke Patienten (z. B. PC-APRV, VC-MMV, AutoFlow®)
  • Verbesserte Triggererkennung und präzise Beatmungseinstellungen ermöglichen die Beatmung von Babys ab 5 kg Körpergewicht
  • Stressfreie Spontanatmung dank der Atemgasdosierung durch einen Seitenkanalverdichter mit hervorragender Trigger Ansprechzeit
  • Freie Atmung mit AutoFlow® bei Beatmung mit konstantem Volumen auf minimalem Druckniveau
  • Nicht-invasive Beatmung (NIV) mit schnellen Reaktionszeiten auf Atembemühungen des Patienten – verfügbar in allen Modi
  • Kein Gerätewechsel bei veränderter Beatmungstherapie notwendig: O2-Therapie ermöglicht Sauerstoffanwendung mit konstantem Flow
  • Erweiterte Grafikfunktionen mit Loops, Trends und Logbuch

1 Respiratory comfort of automatic tube compensation and inspiratory pressure support in conscious humans Guttmann, J. et al , Intensive Care Medicine 1997, Vol. 23, No.11, 1119-1124

Unabhängig von Gas- und Stromversorgung

  • Eingebauter Atemgasverdichter (Seitenkanalverdichter) mit kurzer Ansprechzeit, hohe Flows von bis zu 250 L/min – nicht nur als Spitzenwert, sondern auch im Dauerbetrieb!
  • Unabhängige Beatmungsleistung bis zu fünf Stunden mit integrierten und externen Batterien
  • Einfache Befestigung der Transportversorgungseinheit (Transport Supply Unit – TSU) für die einfache Handhabung von Gasflaschen
  • Schnelle Verrbindung mit einem Krankenbett dank Bettkupplung
  • Niedrigdruck-Sauerstoff-(Low Pressure Oxygen – LPO)-Einlass für Beatmung ohne zentrale Gasversorgung

Downloads

Option CapnoPlus / CO2 Product Information, de
Option CapnoPlus / CO2 Product Information, de

Herunterladen

Option Non-Invasive Ventilation Product Information, de
Option Non-Invasive Ventilation Product Information, de

Herunterladen

Option Spontaneous Breathing Product Information, de
Option Spontaneous Breathing Product Information, de

Herunterladen

Savina 300 Select Product Information, de
Booklet: Beatmungsmodi in der Intensivmedizin (PDF)
Booklet: Nichtinvasive Beatmung – ein Jahrhundert an Erfahrung (PDF)
Booklet: Das Atmungsbuch (PDF)
Mini-Handbuch-Beatmung
Booklet: Autoflow® (PDF)
Booklet: Kurven und Loops in der Beatmung (PDF)
Curves and Loops in Ventilation Booklet Booklet, de
Option Automatic Tube Compensation Product Information, de
Akutmedizin Booklet, de
AutoFlow Booklet, de
Booklet: ATC und PPS (PDF)
CO2-measurement during ventilation, Booklet, de
Declaration of Conformity_Savina 300
IFU Savina 300 SW 5.n 9054930 de
IfU Transport Supply Unit DE 9052071
Lung protective ventilation Booklet, de
Savina 300 Select Brochure, de
Savina Familie Zubehörposter
Zubehör für Neonatologie und Pädiatrie (PDF)

Technische Daten

Protektive Beatmung

Produktkategorie
Beatmungsgerät für die Intensivstation mit Turbinentechnologie
Patientenkategorien
Erwachsene, Kinder und Jugendliche, Säuglinge ab 5 kg Körpergewicht
Produktphilosophie
Fokus auf Arbeitsplatz- Bedienergonomie und Intensivtransport

Beatmungsmodi

Volumenkontrollierte Modi
Druckkontrollierte Modi
Spontanatmungsunterstützende Modi

Technische Daten

Bildschirmdarstellung
12" Farb-Touchscreen
Serielle Schnittstellen
RS232
Sicherheitssysteme
Hygiene Fokus durch integriertem Hepafilter

Assistenzsysteme

Visualisierungshilfen
Zur schnellen Erkennung von Veränderungen von R und C

Vergleich mit verwandten ProduktenShare

Kontakt mit Dräger aufnehmen

Kontakt Dräger Medical Deutschland GmbH

Dräger Medical Deutschland GmbH

​Moislinger Allee 53-55
23558 Lübeck

0800 882 882 0

​Rund um die Uhr für Sie da.