Dräger X-plore® 9x00 und PAS X-plore® Air-Line-Devices

Dräger X-plore® 9x00 und PAS X-plore®

Kontakt

Dräger X-plore® 9x00 und PAS X-plore®

Die neue Serie Dräger X-plore® 9x00 ist für leichte industrielle Anwendungen gestaltet und bietet zuverlässigen und komfortablen Atemschutz. Profitieren Sie von mehr Bedienkomfort, Sicherheit und Bewegungsfreiheit dank Funktionen wie zum Beispiel dem einzigartigen Safe-Flow-Druckminderer oder der Auto-Test-Funktion.

Liefert immer die richtige Menge Luft

Das Dräger X-plore® 9300 und das Dräger X-plore 9500 decken beide einen Einlassdruckbereich von drei bis zehn bar ab. Der Einlassdruck des Dräger PAS X-plore liegt zwischen 5 und 10 bar. Beide Modelle der Serie X-plore 9000 sind mit zwei praktischen Funktionen ausgestattet: Der einzigartige Safe-Flow-Druckminderer versorgt Sie immer mit genügend Luft – sogar wenn sich der Druck in der externen Luftversorgung ändert. Und die Auto-Test-Funktion erspart Ihnen zeitraubende Vorlauftests.

Ein gut geschütztes Regelventil ist in die Gurteinheit der Geräte integriert. Damit regeln Sie bequem die Luftzufuhr und sorgen für zusätzlichen Tragekomfort. Im Fall einer unzureichenden Luftzufuhr ertönt ein lautes Alarmsignal.

Mehr Auswahl durch volle Kompatibilität

Genau wie das Dräger X-plore 8000 ist das X-plore 9300 mit einer großen Auswahl an Luftschläuchen, langen und kurzen Hauben, Helmen und Schutzvisieren kombinierbar. Das heißt: Sie haben mehr Möglichkeiten, Ihr Gerät genau an die gewünschte Aufgabe und Arbeitsumgebung anzupassen.

Die Geräte PAS X-plore funktionieren mit allen Maskenkombinationen aus dem Dräger-Pressluftatmer-Portfolio.

Das X-plore 9500 wird mit der Dräger X-plore® 6300 Serie (Rd40-Anschluss) eingesetzt.

Spezielles Zubehör, wie zum Beispiel verschiedene Tragegurte für Schweiß- und Dekontaminierungsarbeiten, ist verfügbar.

Stabil, robust und benutzerfreundlich

Welches Modell Sie auch wählen, jedes hat eine strapazierfähige Bauweise und lässt Sie selbst bei schwierigen Aufgaben nicht im Stich. Die Serie Dräger X-plore 9000 und das Dräger PAS X-plore zeichnen sich durch intuitive Bedienung und durchdachte Ausstattungsmerkmale aus. Die Produkte sind unmittelbar einsatzbereit und Sie brauchen nur ein Minimum an Training, um die Geräte zu nutzen. Sämtliche Geräteausführungen erfüllen außerdem die Voraussetzungen für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen.

Kosteneffektive Wartung

Die Wartung der Modelle ist sehr einfach. Sie sind leicht zu reinigen und stark beanspruchte Teile lassen sich kostengünstig ersetzen. So sparen Sie Zeit und Geld.

Downloads

Dräger X-plore 9000 und PAS X-plore Product Information, de
Dräger X-plore 9000 und PAS X-plore Product Information, de

Die neue Serie Dräger X-plore® 9000 ist für leichte industrielle Anwendungen gestaltet und bietet zuverlässigen und komfortablen Atemschutz. Profitieren Sie von mehr Bedienkomfort, Sicherheit und Bewegungsfreiheit dank Funktionen wie zum Beispiel dem einzigartigen Safe-Flow-Druckminderer oder der Auto-Test-Funktion.

Herunterladen

Handbuch zur Einführung in die Personenschutztechnik
Handbuch zur Einführung in die Personenschutztechnik

Herunterladen

Handbuch zur Einführung in die Personenschutztechnik
Handbuch zur Einführung in die Personenschutztechnik

Herunterladen

IFU PAS X-plore 3363845 de
IFU X-plore 9300 3363869 de
IFU X-plore 9500 - Gürtel mit Luftverteiler 3366497 de
Leitfaden zur Filterauswahl
Poster: An- und Ablegen des X-plore 9x00 / PAS X-plore Systems
Poster: Das Dräger X-plore® 9x00 / PAS X-plore System auf einen Blick

Kontakt mit Dräger aufnehmen

Kontakt Safety

Dräger Safety AG & Co. KGaA

​Revalstraße 1
23560 Lübeck

0800 882 883 0

​Rund um die Uhr für Sie da.