2-Methyl-2-propanthiolC4H10S

CAS-Nr.:
75-66-1
UN-Nr.:
2347
EC-Nr.:
200-890-2
Gefahrnummer:
33
Gefahrenstoffsymbole
GHS02
GHS07
GHS09

*Source: GESTIS Substance Database, https://gestis-database.dguv.de

Arbeitsplatzgrenzwerte
TRGS 900 (DE/INT)
  • AGW (mg/m3) 3,7
  • H: 225
    Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar
  • H: 317
    Kann allergische Hautreaktionen verursachen
  • H: 411
    Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung

*Source: GESTIS Substance Database, https://gestis-database.dguv.de

  • Schmelzpunkt:
    1 °C
  • Siedepunkt:
    64 °C
  • Dichte (bei 20°C, wenn nicht anders angegeben)
    0,83 g/cm3
  • Ionisierung:
    9,03 eV
  • Flammpunkt:
    -26 °C
  • Zündtemperatur:
    253 °C
  • Dampfdruck (bei 20°C, wenn nicht anders angegeben)
    190 (20°C) hPa
  • Untere Explosionsgrenze:
    1.3 Vol.-%
  • Obere Explosionsgrenze:
    8.7 Vol.-%
  • Gefährliche Auswirkungen:
    Ss

*Source: GESTIS Substance Database, https://gestis-database.dguv.de

Auch bekannt als:
  • 2-Methyl-2-Propanthiol
  • TBM
  • tert-Butylmercaptan

Fragen Sie uns!

Benötigen Sie weitere Beratung bei der Produktauswahl oder haben Sie noch nicht gefunden, was Sie suchen? Dann nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf und wir finden eine Lösung für Sie.

Passende Produkte für 2-Methyl-2-propanthiol C4H10S

Ob tragbare Gasmessgeräte, Gasmessröhrchen oder persönliche Schutzausrüstung - Dräger bietet Ihnen ein umfassendes Portfolio, um Sie beim Umgang mit Gefahrstoffen zu schützen.

Masks and Filters

Fragen Sie uns!

Benötigen Sie weitere Beratung bei der Produktauswahl oder haben Sie noch nicht gefunden, was Sie suchen? Dann nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf und wir finden eine Lösung für Sie.

Entdecken Sie mehr: Dräger VOICE - Vom Gefahrstoff zum passenden Schutz

Sie wissen was - wir wissen wie! Dräger VOICE liefert Ihnen Informationen zu mehr als 1500 Gefahrstoffen und empfiehlt basierend auf dem Gefahrstoff die passende Gasmesstechnik, Atemschutz und Schutzanzüge. Probieren Sie es aus!

VOICE Hazmat